Systemische Prozessberatung

28.01.2018 – 02.02.2018

Wir erweitern Weitsicht.

Fast täglich sind im Berufsalltag Entscheidungen zu treffen, häufig mit langfristigen Folgen – nicht selten aus kurzsichtigen Blickwinkeln. Die systemische Prozessberatung erweitert diese Blickwinkel und befähigt Sie zur Analyse auch komplexer interner und externer Zusammenhänge und Beziehungen eines Unternehmens. Erkenntnisse aus Soziologie, Systemtheorie, Psychologie und Verhaltensforschung bündeln wir in der systemischen Prozessberatung zu praxisnahen und nachvollziehbaren Methoden. Die so gewonnene Fähigkeit, sich eine breite Informationsbasis zu schaffen, bildet das Fundament für alternative Lösungswege, weitsichtige Führungsentscheidungen und damit für eine zukunftsorientierte Unternehmens- und Mitarbeiterentwicklung.

Bei Fragen zu aktuellen Seminaren, wenden Sie sich gerne an Thomas Jürgens:

 +49 (0) 40 480 966 60
 

Kosten: 1.950,- Euro zzgl. MwSt.

Der Rücktritt ist mindestens 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von 80,– Euro möglich. Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Gebühr einbehalten. 

Ort: kauke up., Schrammsweg 8a, 20249 Hamburg

< zurück